Alle Beiträge von Axel M.

Triathlon – TriTeam – Termine – 2017

Kaum das eine Jahr abgeschlossen, beginnen bereits die Vorbereitungen für’s Nächste… . Ab und an wird man ja doch von Interessierten angesprochen, was wir so machen. Und JA, zukünftige Mitstreiter sind jederzeit WILLKOMMEN, einfach nur melden 😉 Um mal kurz einen Überblick zu schaffen, hier die Termine für die Liga sowie Landesmeisterschaften 2017…

eleven sportswear-TOUR / Triathlon Landesliga Nds.
10.06. Hannover-Limmer (SP)
18.06. Peine (SP)
30.07. Bremen Stuhr (OD)
12.08. Wilhelmshaven (SP)
09.09. Bokeloh (SP).
TVN – Landesmeisterschaften
30.04. Weyhe Duathlon (OD)
18.06. Peine (SP)
25.06. O-See Uelzen (MD)
02.09. Hannover-Maschsee (OD)

Mehr dazu auch unter http://www.triathlon-niedersachsen.de/. Die anstehenden „Wett-kampf-Termine“ sind auf unserer Seite auch in der Kategorie Termine/Kalender einzusehen.

Bis dann – Euer TriTeam

 

Vattenfall Cyclassics 2015

Cyclassics again and again…! Auch dieses Jahr waren wir wieder mit von der Partie. Bei bestem Wetter ging es für uns über die 100er und 160er Strecke. Als kleine Änderung gegenüber den Vorjahren durfte man sogar 2x die Köhlbrandbrücke überfahren – nicht nur die Veranstalltung sondern auch die Aussicht von hier oben ist  erstklassig!!!
HH15
Die Ruhe vor dem Sturm, der Blick von hinten auf Startblock B – gleich geht es los…

Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder, ab der zehnten Teilnahme gibt es endlich die Goldene Startnummer 😎

Oste-Cup 2015 (4/4)

Zum Abschluss des diesjährigen Oste-Cups räumten wir nochmals ordentlich ab – „Urkunden, Medaillen und Pokal(e)“.

DSC01339a (2) DSC01343a (2) DSC01351a (2)
Neben zahlreichen Oste-Cup-Podium-Plätzen, gab es heute auch Auszeichnungen auf Bezirksebene, welche im Rahmen des heutigen Bahberg-Laufes errungen wurden.

Die Leders zu Gast beim TriTeam Ummel

Ende Januar war es endlich soweit – das Trainings-Wochenende mit den Leders stand vor der Tür. Mit dem Fokus auf unsere Schwimmtechnik, haben uns Nicole und Lothar ordentlich auf die Finger geguckt, zwischendurch noch einmal mit dem Rad und zu Fuß durch den Ummel; frei nach dem Motto: Wasser greifen – Kette rechts – Arme hoch 😆
aDSC02538 aDSC02650 aDSC02696
Zitat von Lothar in Facebook: „Tri Coaching das erste mal im Moor. 1 1/2 Tage im Norden beim Tri Team Ummel, schwimmen intensiv, 4x Wasser/Technik, Mtb snow ride u Lauf ABC mit Berganläufen, extrem motivierter Verein, Hut ab.“
aDSC02709

 

 

 

 

 

Den ausführlichen Bericht hierzu findet Ihr selbstverständlich in der nächsten Ausgabe der Lauftreff. Auf diesem Wege auch nochmals vielen Dank an das Zevener Hallenbad-Team für Eure Unterstützung!!!

Oste-Cup 2015 (2/4)

Bei bestem Wetter und im neuen Lauf-Outfit „LaufTeam Ummel“ ging es heute in Zeven in den 2ten Lauf des diesjährigen Oste-Cups. Im Rahmen dieses Laufes fanden hier auch die Cross-Kreismeisterschaften 2015 statt.IMG-20150214-WA0000

CTF über die Wingst / 2014

Das schöne Wetter bleibt uns treu. Auch bei der diesjährigen CTF über die Wingst durften wir uns nicht nur über das gute Wetter freuen, sondern auch über eine sehr gut organisierte und für uns auch anspruchsvolle CTF. Auf diesem Wege auch von uns  vielen Dank an das Orga-Team des TSV Germania Cadenberge – wenn es passt, sind wir nächstes Jahr wieder mit von der Partie und vermutlich der ein oder andere auch mit GPS 😀

IMG-20141109-WA0000

Hier ein Großteil „unserer“ Teilnehmer (vor dem Start),
nicht abgebildet sind Guido, Uwe, Hermann, Martina und Thomas.

Septemberläufe 2014

Nach der Triathlon-Saison folgt bekanntlich ja unmittelbar die Lauf-Saison. Dieses nahmen wir (Jan & ich) gleich zum Anlass, die Farben des TriTeams bzw. des Lauftreffs auf verschiedenen Laufveranstaltungen in der Region zu präsentieren. Nachdem wir uns am ersten Wochenende noch von der langen Triathlon-Saison erholen durften, begann unser Auftakt der „Laufserie“ beim Altstadtlauf in Buxtehude (14.09.). Gestartet sind wir hier über die 10km, was uns am Ende Platzierungen rund um die Top10 einbringen sollte, unsere AK konnten wir sogar mit Platz 1 & 2 für uns gewinnen.

Eine Woche später (21.09.) folgte dann in Otterndorf der erste „richtige“ Halbmarathon dieser Saison. Gelaufen wurde hier bei Sonnenschein und recht windigen Verhältnissen ein Rundkurs (2 Runden) mit Wendepunkt. Hier sollte sich auch schnell herausstellen, dass neben den anderen Mitstreitern der Wind zu den Gegnern zählte – bis zum Wendepunkt hatte man mehr oder weniger mit starkem Seiten- oder Gegenwind zu kämpfen, was aber auch den Effekt hatte, dass es sich ab dem Wendepunkt mit Rückenwind deutlich schneller in den Zielbereich lief. Am Ende glücklich und zufrieden, belegten wir auch hier wieder Plätze im vorderen Bereich, die AK hatten wir nicht mehr ganz im Griff, es sollte aber noch zu 2 & 5 reichen 😉

Zum Abschluss des Septembers nahmen wir dann zum dritten Mal in Folge den Stadtlauf in Zeven (28.09.) ins Visier. Hier waren wir vom Lauftreff dann auch nicht mehr ganz alleine, so dass unsere Farben hier auch von Günther und Relef präsentiert wurden. Es hat sich auch dieses Jahr wieder herausgestellt, dass dieser Kurs nicht nur in der unmittelbaren Nachbarschaft liegt, sondern das dieser auch ziemlich schnell ist. Darüber freuen durfte sich dieses Jahr Jan, die 40 Minuten wurden endlich unterboten – herzlichen Glückwunsch und Willkommen im Club!!!

DSC01238 (2) (320x240)DSC01244 (2) (222x320)

Oben: Warm-up in Zeven – Axel, Frank und Jan!

Rechts: Auf dem Weg zur „PB“, Jan beim „Zielsprint“!

Advents-Crossläufe im Dezember 2013

Bothel / Heeslingen – Auch an den diesjährigen Crosslauf-Veranstaltungen in Bothel und Heeslingen waren wir vom Lauftreff mal wieder zahlreich vertreten. In Bothel gingen gleich acht an den Start des 10km-Laufs, zu meistern waren hier zwei Runden quer durch das am Sportgelände (in Hemsbünde) angrenzende und durchaus wellige Waldgebiet. Neben zahlreichen Podestplätzen in den AKs stellte der Lauftreff (LT) hier auch den Gesamtsieger (Carsten).
Eine Woche später in Heeslingen trafen wir uns dann zur zweiten Auflage des dortigen Crosslaufes wieder, hier waren wir erneut zu acht, die den ca. 1,5km langen Rundkurs entlang der Oste und des Sportgeländes fünf mal ins Visier nahmen. Als kleine Randnotiz: Nach Aussage des Veranstalters finden hier nächstes Jahr auch die Kreismeisterschaften im Crosslauf statt – also schon mal den 2. Advent für das nächste Jahr vormerken.

Bothel kompBeide Veranstaltungen waren (wie gewohnt) gut organisiert und bieten interessante Laufstrecken. Meiner Meinung nach hätten sie auch den einen oder anderen Teilnehmer mehr verdient – empfehlenswert für die Vorweihnachtszeit sind diese auf jeden Fall! Wenn ich kurz zusammenfassen darf, beteiligt an beiden Läufen waren vom LT: Tanja, Heiko, Andrea, Carsten, Sonja, Axel, Hermann, Rainer, Günther und Lüder. Hier abgebildet unsere „Starting-Eight“ vom 1. Advent in Bothel.