Cuxhaven war die Reise wert

Carsten Glinsmann holt sich zum vierten Mal in Folge ein Treppchenplatz in Cuxhaven. Ungefährdet läuft er beim Halbmarathon eine 1:17:52 und damit wie im Vorjahr den 2. Platz beim Halbmarathon. Nur der 15 Jahre jüngere Christoph Mahr von der LG Bremen Nord, der schon die Große Serie der Winterläufe in Bremen gewann, war nicht zu erreichen.

cuxhaven_marathon_0021.jpg

Unsere Ergebnisse:

Halbmarathon
Platz M W

Nr. Name Nation AK-Platz AK Verein Netto
2 2 189 Glinsmann, Carsten GER 1 M35 SV Hepstedt/Breddorf 01:17:52
107 102 151 Busekros, Lüder GER 15 M50 SV Hepstedt/Breddorf 01:42:36

10 km

Platz M W Nr. Name Nation AK-Platz AK Verein Brutto Netto
183 145 694 Ohrenberg, Karl GER 11 M55 TSV Timke 00:57:26
256 76 695 Ohrenberg, Sigrid GER 10 W45 SV Eintr.Hepst./Beddorf 01:02:10

Weitere Ergebnisse bei Davengo