Landesliga 2019 – Saisonauftakt TRI TEAM

Hannover Limmer. Endlich hat das Warten ein Ende – die Triathlon-Saison ist endlich eröffnet. Für uns von TRI TEAM ging es am 01. Juni zum Saisonauftakt zum Sprint in die „Wasserstadt Limmer“. Von den Wetterbedingungen konnte es kaum besser sein, 28 °C und Sonnenschein bei angenehmen 19 °C im Lindener Stichkanal (= Schwimmstrecke). Die Distanz beläuft sich hier auf 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren auf einem flachen Rundkurs, abgerundet mit einem Lauf von knapp 5 km.

Hier auf dem Bild unsere Starter vom diesjährigen Saisonauftakt der Landesliga 2019 in Hannover. Vom Wettkampfmodus ist es so, dass es pro Mannschaft kein Teilnehmerlimit gibt. Für die Tageswertung werden aber nicht alle Einzelergebnisse herangezogen, sondern diese beschränkt sich jeweils auf die ersten fünf aus jeder Mannschaft. So landeten wir für uns auf einen guten 15. Platz (von 24). Die vorderen Plätze belegten Mannschaften aus Hannover, Osnabrück und Göttingen. Andere Teams aus „unserer“ Region wie Bremen, Stuhr oder auch Buxtehude II konnten wir aber hinter uns lassen. Weiter geht es in der Landesliga dann in zwei Wochen, dann aber in Peine und über die Olympische Distanz.