Laufseminar für absolute Laufanfänger

Unter dem Motto: “Lauf Dich fit – In kleinen Schritten zum Erfolg” bietet der Lauftreff des SV Hepstedt / Breddorf ab den 08.04.2010 um 18:30 Uhr ein Anfängerseminar für absolute Laufanfänger an. In einem 8 Wochen dauernden Kurs werden Sie in der Theorie und Praxis an den Laufsport herangeführt. Jede Kurseinheit ist in vier Phasen gegliedert:

  • Informationphase
  • Aktivitätsphase
  • Entspannungsphase
  • Reflexionsphase

Ziel des Kurses ist: – 30 min ohne Gehpause laufen. Insbesondere dem untrainierten Anfänger, wird ein Ausdauertraining unter qualifizierter Anleitung geboten. itmachen kann jeder, der die gesundheitlichen Voraussetzungen mitbringt. Die Kursgebühr beträgt € 75,–.Eine Erstattung der Kursgebühr durch Ihre Krankenkasse ist möglich.

Treffpunkt ist das Sporthaus in Hepstedt am 08.04.2010 um 18:30 Uhr

am oben genannten Treffpunkt erscheinen oder bei Rückfragen sich an Rainer Schröder, 04285-501;e-mail: schroeder-breddorf@t-online.de wenden. Meinungen früherer Teilnehmer zu dem Laufseminar aus dem letzten Jahr (Bilder bitte anklicken):

Andrea Haase Claudia Voss Annette Resech
Sandra Schroeder Nicala Bättje Janine Glinsmann

Leistungsdiagnostik

Am Dienstag, den 2.März hält Konrad Lange im Sporthaus Hepstedt einen Vortrag zum Thema Leistungsdiagnostik.

Wer sich wundert, dass er trotz regelmäßigem Training kein Gramm abnimmt oder trotz intensiven Trainings keine Leistungssteigerung verzeichnen kann, trainiert vielleicht im falschen Bereich. Dieses kann über eine Atemgasanalyse leicht festgestellt werden.
Der Vortrag richtet sich sowohl an Laufanfänger, Freizeitsportler wie auch an Marathonläufer.
Es ist eine reine Infoveranstaltung. für Interessenten an der Leistungsdiagnostik bietet Konrad Lange uns als Lauftreff einen Gruppenrabatt an.


Die Veranstaltung
im Sporthaus Hepstedt beginnt um 19.30 Uhr und dauert ca. 2 Stunden!

Liebe Läufer/innen !
nachdem wir uns nun vor und nach dem Laufen einheitlich mit roten Jacken zeigen, wollen wir uns auch einheitliche Laufshirts anschaffen.
Wer ein Shirt und/oder Top haben möchte, trage sich bitte bis zum 2. März in der im Sporthaus ausliegenden Liste ein.
Möglichkeit der Anprobe besteht an den nächsten beiden Donnerstagen beim Lauftreff, vor u.a. Vortrag oder nach Absprache.

Winterlauf in Hepstedt 2010 fällt aus

Liebe Laufkollegen,

aufgrund der Witterung ist es zur Zeit nicht möglich, gefahrlos durch den Hepstedter Ummelwald zu laufen. Wenn wir noch einen Ersatztermin finden, sagen wir Euch rechtzeitig Bescheid. Ansonsten fällt der Lauf ersatzlos aus.
Gebt diese Info bitte umgehend alle Interessierten weiter.

Ausserdem ein Aufruf an alle Laufbegeisterte: Wäre schön, wenn ihr Euch an der Abstimmung zu Gunsten der Sottrumer Mannschaft beteiligen könntet.

Liebe Leute,

es ist mal wieder soweit: die Sportlerwahl 2009 für den Altkreis und die Stadt Rotenburg steht an.

Ich möchte Euch bitten, Euch an dieser Wahl zu beteiligen. Online könnt Ihr wählen unter www.kreiszeitung.de/sportlerwahlrotenburg .
Einsendeschluss: 13. Februar 2010.

Oste-Cup 1 von 4

Nur drei Hepstedter haben am ersten Oste-Cup Lauf in Groß-Meckelsen teilgenommen. Den kurzen Lauf (4200m ) führt Thomas Silies mit 15:35 an. Die schnellste Zeit beim langen Lauf (8400m) lief Niels Halatsch vom Team Ronolulo mit 30:06. Der Lauf fanden unter wunderbaren aber auch schwer zu laufenden winterlichen Verhältnissen statt und war hervorragend organisiert. Hier ein Tabellenausschnitt mit unseren unser Ergebnissen:

8400 m Lauf Senioren M45
1. /13. 596 Fiehnen, Heino 1962 NI LAV Zeven 37:45
2. /15. 30 Dauter, Uwe 1961 NI SV Eintracht Hepstedt/Breddorf 38:08
3. /18. 94 Brandhorst, Stefan 1964 NI LAV Zeven 38:57

8400 m Lauf Seniorinnen W45
1. /24. 31 Dauter, Anneke 1963 NI SV Eintracht Hepstedt/Breddorf 43:23
8400 m Lauf Senioren M50
1. /4. 61 Eijsink, Nico 1957 NI LAV Zeven 33:42
2. /5. 18 Klindworth, Jürgen 1959 NI TV Scheessel 34:25
3. /12. 29 Busekros, Lüder 1959 NI SV Eintracht Hepstedt/Breddorf 36:50
4. /20. 2 Klinkhardt, Jürgen 1957 NI TuS Bothel 39:51

8400 m Lauf Senioren M55
1. /8. 93 Schulz, Bernd 1955 NI LAV Zeven 35:35
8400 m Lauf Senioren M60
1. /17. 364 Kliemt, Reinhard 1947 NI ohne Verein 38:44
8400 m Lauf Senioren M65
1. /27. 598 de Vries, Klaus 1941 NI ohne Verein 44:57

weitere Ergebnisse finden sich bei Michalski.

Der Ergebnisstand Oste-Cup folgt später

Auch der 30. Winterlauf in Bremen findet nicht ohne Hepstedt-Breddorfer Beteiligung statt

Laufgruppe

 

Weitere Fotos befinden sich am Ende des Artikels.

Am letzten Sonntag waren die Bedingungen für alle Teilnehmer, ob „Kleine Serie“ mit 3 mal 9.900 Metern oder „Große Serie“ mit 9.900, 15.000 und 20.100 Metern, gleich. Alle mußten zunächst 2 Runden durch den schneebedeckten Bürgerpark, mit Start und Ziel am Marcus -Brunnen , drehen.
Für die „Kleine Serie“ erreichten 251 Teilnehmer das Ziel. Sieger wurde Christian Pundt (M 40), LG Bremen-Nord, in 34:06,9 Minuten; bei den Frauen siegte Patima Pundt (W 40) LG Bremen-Nord in 44:39,7 Minuten.
Vom Lauftreff Hepstedt/Breddorf wurden folgende Zeiten/Placierungen für die „Kl. Serie“ erreicht:

Hier ein kleiner Überblick über unsere Ergebnisse:

30. Bremer Winterlaufserie 2010
Lauf- und Trimmclub Bremen e.V.

Kleine Serie (1.Lauf)

Gesamt Name, Vorname Verein Zeit SNR Klasse Platz
1 Pundt, Christian LG Bremen-Nord 0:34:06,9 69 M40 1
           
86 Cossen, Dieter SV Hepstedt/Breddorf 0:52:20,0 300 M60 3
129 Wisbar, Britta SV Hepstedt/Breddorf 0:56:12,9 296 F 4
140 Bätje, Nicola SV Hepstedt/Breddorf 0:56:44,5 299 W30 7
188 Schnackenberg, Sandra SV Hepstedt/Breddorf 1:00:41,2 301 W30 12
192 Glinsmann, Andrea SV Hepstedt/Breddorf 1:01:10,8 298 W30 13
220 Stelljes, Heidi SV Hepstedt/Breddorf 1:05:48,0 295 W30 19
           

Bei der „Großen Serie“ kamen 517 Teilnehmer ins Ziel, hier führt Andreas Oberschilp (M 40), LG Bremen-Nord, mit
32:21,7 Min. die Serie an; bei den Frauen liegt Sonja Rikken, Marathon Club Munte ( W 35) mit 38:53,39 Minuten vorn.
Vom Lauftreff Hepstedt/Breddorf wurden für die „Gr. Serie“ folgende Zeiten/Placierungen erreicht:

Große Serie (1.Lauf)

Gesamt Name, Vorname Verein Zeit SNR Klasse Platz
1 Oberschilp, Andreas LG Bremen-Nord 0:32:21,7 449 M40 1
2 Ciftci, Hikmet Marathon Club Bremen 0:34:00,0 422 M30 1
           
8 Glinsmann, Carsten SV Hepstedt/Breddorf 0:36:06,5 749 M35 1
           
16 Schröder, Rainer SV Hepstedt/Breddorf 0:37:48,1 742 M45 3
           
69 Röhrs, Axel SV Hepstedt/Breddorf 0:42:24,5 746 M45 15
           
125 Lindeman, Marten SV Hepstedt/Breddorf 0:45:14,0 748 M45 37
143 Dauter, Uwe SV Hepstedt/Breddorf 0:45:48,9 747 M45 43
278 Erdtmann, Hans-Jürgen SV Hepstedt/Breddorf 0:50:18,1 744 M45 76
422 Mohrmann, Cristiane SV Hepstedt/Breddorf 0:56:39,6 866 W50 14
473 Graller, Robert SV Hepstedt/Breddorf 1:00:14,2 865 M50 56

LaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeZu schnell für das FotoLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeLaufgruppeWeitere Fotos findet ihr wie jedes Jahr bei Sport Ziel: Bitte hier klicken.

Steckbrief von Andrea Haase

Andrea Haase
Andrea Haase

Geteu dem Motto von Steffi: „Der Weg ist das Ziel“ gingen wir motiviert durch den 1. Kurs an das Training für den 10 km Lauf. Dank Jonny, der nie an uns gezweifelt hat, dank seiner super vorbereiteten Trainingseinheiten mit dem umfassenden Infomaterial und den „Hausaufgaben“ kamen wir alle ans Ziel. Fazit: Tolle Betreuung, tolle Gruppe und viel Spaß!

Ein herzliches Dankeschön.

Andrea Haase

1. Ummellauf 2003

Waldlauf am Sonntag den 18. Mai 2003
Bei letztendlich schönem Sonntagswetter fand unser erster Ummellauf statt. (Die Ergebnislisten findet ihr am Ende des Artikels)

Ein Presseecho von  Klaus Michalski (www.klaus-michalski.de):

1. Ummel-Lauf in Hepstedt am 18. Mai 2003

Eindrücke vom ersten Ummellauf

Erich und Weise-Jung gewinnen Premiere

Osterholz-Scharmbeck (hes/km) Olaf Erich (TSV Gnarrenburg) und Rebecka Weise-Jung (LG Bremen-Nord) haben am Sonntag die Premiere des Ummel-Laufs in Hepstedt gewonnen. Der Gnarrenburger wurde auf der 10 km-Waldstrecke nach 36:53 Minuten Erster vor Marcus Löffner-Ohlrogge (LG Bremen-Nord) in 37:10 und Holger Brunkhorst (Ahrenswohlde) in 38:49. Die Deutsche Marathon-Seniorenmeisterin wurde in 39:34 Minuten Gesamtsechste und Siegerin der Frauen weit überlegen vor ihrer Nordbremer Teamgefährtin Christine Dedner (46:26) und Anke Griffel (TSV Bederkesa /47:57).

Im 5 km-Lauf siegten Sven Wajemann (LT Bothel) in 18:46 vor Frank Nischler (FC Bremerhaven) in 19:14 und Katja Mross (TSV St. Jürgen) in 27:47 vor Marita Witten (TuS Tarmstedt) in 28:31 Minuten.

Nach der geglückten Premiere dürfte sich der Ummel-Lauf auf Anhieb im regionalen Laufkalender der Region etabliert haben. Die Aktiven waren von dieser von Läufern für Läufer organisierten Veranstaltung begeistert. Schade nur, das offensichtlich durch das regnerische Wetter am frühen Morgen weitere potentielle Teilnehmer von einem möglichen Start abge-schreckt wurden. Aber auch da war das Glück auf der Seite der Veranstalter, denn pünktlich zum ersten Start schien sogar die Sonne. Der TSV Eintracht Hepstedt/Breddorf hatte alles voll im Griff. Besonders erwähnenswert hier die schnelle Auswertung der einzelnen Läufe, an der sich so manch anderer Veranstalter ein Beispiel nehmen könnte. So begann die Siegerehrung für einige Läufer-/innen völlig ungewohnt fast zu schnell, denn auf die Frage: “Können wir vor der Siegerehrung noch Duschen”? gab es nur die trockene Antwort: “Nein, die Siegerehrung ist in drei Minuten”! Eingesetzt wurde hier ein im Internet kostenlos erhältliches Auswerte-Programm und nicht nur der Webmaster dieser Home-Page stellte sich mal wieder die Frage, warum immer noch Ergebnislisten mit “selbstgestrickten” Programmen, Excel oder was sonst noch erstellt werden.

Was bleibt weiter anzumerken ? Schöne und von der Bodenbeschaffenheit und Profilierung abwechslungsreiche Laufstrecken, wobei die 5 Km als Wendepunktstrecke gelaufen wurde. Die Starter über 10 Km durften dann nach dem Wendepunkt noch einen 5-Km-Rundkurs dranhängen, bevor es wieder zurück zum Ziel ging. Gegen Abgabe der Startnummer gab es gratis Kaffee und ein Stück Kuchen und selbstredend erhielt jeder Aktive bei der Siegerehrung eine geschmackvolle Urkunde. Einem Start beim 2. Ummel-Lauf am ??.??.2004 dürfte also eigentlich nicht mehr im Wege stehen.

Die Ergebnislisten gibt es unter www.ummel.de

Die Ergebnisse

1. Ummellauf 18.5.2003 – 

10 km

Ergebnisliste nach Altersklassen 

10 km Lauf, W35

1. Krüger, Cornelia         67 ohne              58:10,8 min
2. Börsdamm, Gunda          65 MTV Wilstedt    1:03:33,6 h
10 km Lauf, W40

1. Dedner, Christine        63 LG Bremen-Nord    46:25,2 min
2. Griffel, Anke            61 TSV Bederkesa     47:57,0 min
3. Steffens, Petra          59 MTV Wilstedt      56:05,9 min

10 km Lauf, W45

1. Weise-Jung, Rebecka      ?? LG Bremen Nord    39:33,4 min
2. Intemann, Marlies        58 MTV Wilstedt      59:51,5 min

10 km Lauf, M30

1. Erich, Olaf              71 TSV Gnarrenburg   36:53,0 min
2. Löffner-Ohlrogge, Marcus 71 LG-Bremen-Nord    37:09,1 min
3. Brunkhorst, Holger       69 Ahrenswohlde      38:48,2 min
4. Pohlmann, Olaf           72 ohne              45:31,1 min
5. Sthnke, Andreas         71 TUS Nartum        48:27,5 min
6. Höhn, Jens               71 ohne              55:35,7 min

10 km Lauf, M35

1. Rosebrock, Lars          64 TUS Nartum        41:02,5 min
2. Wöhltjen, Frank          64 ohne              43:29,8 min
3. Röhrs, Axel              64 ohne              49:04,6 min
4. Bösenberg, Heiko         65 Bornreihe         49:07,7 min
5. Wagner, Thomas           65 TUS Tarmstedt     55:51,8 min
10 km Lauf, M40

1. Strubelt, Tobias         61 ohne              42:47,6 min
2. Böse, Tom                63 VSK Osterholz     43:12,7 min
3. Kück, Martin             60 Bornreihe         43:28,3 min
4. Ziegler, Stefan          62 LG Bremen Nord    43:55,7 min
5. Antpöhler, Christian     63 LG Bremen Nord    44:15,9 min
6. Bardenhagen, Heinz       60 MTV Elm           44:51,3 min
7. Brandt, Manfred          59 TSV Mehedorf      45:41,0 min
8. Behnken-Mross, Jens      63 TSV St. J|rgen    47:27,3 min
9. Oetjen, Heiko            59 ohne              54:26,3 min
10. Tews, Christian         63 Bornreihe         55:28,5 min
10 km Lauf, M45

1. Böttcher, Winfried       ?? LG Bremen Nord    39:23,8 min
2. Dedner, Manfred          55 LG Bremen Nord    39:34,6 min
3. Krüger, Michael          ?? LG Bremen Nord    41:29,7 min
4. Laumann, Klaus           57 VSK Osterholz     43:11,6 min
5. Krüger, Klaus            57 TUS Zeven         54:05,2 min
10 km Lauf, M50

1. Sonntag, Norbert         50 BLT/BTS Neustadt  39:29,9 min
2. Witten, Günther          49 TUS Tarmstedt     46:05,0 min
3. Wöltjen, Wilhelm         53 ohne              47:29,7 min
4. Schwenteck, Jürgen       50 LT Bremen-Vahr    52:34,8 min

10 km Lauf, M55

1. Prübusch, Gerhard        47 LC HANSA Stuhr    44:05,1 min
2. Wagner, Reiner           44 TUS Tarmstedt     49:29,1 min
3. Erdmann, Dieter          45 MTV Hesedorf      49:40,8 min
4. Heins, Gerd              44 MTV Wilstedt      55:57,1 min
5. Lundt, Heiko             47 MTV Wilstedt    1:03:33,7 h

10 km Lauf, M60

1. Müller, Gerhard          42 TUS Heeslingen    47:24,6 min

10 km Lauf, M65

1. Brummerloh, Erhard       38 ohne              47:59,8 min
2. Pollex, Reinhold         36 TUS-Varrel        57:48,7 min

10 km Lauf, M70

1. Untrieser, Leo           ?? MTSV Selsingen    57:08,3 min

Zurück

    10 km Lauf, Gesamtwertung

     Platz    Startnr  Name                      Jg  Sex Klasse         Verein                Zeit        

     1. Platz     139  Erich, Olaf               71  m   M30            TSV Gnarrenburg          36:53,0   min
     2. Platz     121  Löffner-Ohlrogge, Marcus  71  m   M30            LG-Bremen-Nord           37:09,1   min
     3. Platz     143  Brunkhorst, Holger        69  m   M30            Ahrenswohlde             38:48,2   min
     4. Platz     131  Böttcher, Winfried        ??  m   M45            LG Bremen Nord           39:23,8   min
     5. Platz     105  Sonntag, Norbert          50  m   M50            BLT/BTS Neustadt         39:29,9   min
     6. Platz     130  Weise-Jung, Rebecka       ??  w   W45            LG Bremen Nord           39:33,4   min
     7. Platz     147  Dedner, Manfred           55  m   M45            LG Bremen Nord           39:34,6   min
     8. Platz     115  Rosebrock, Lars           64  m   M35            TUS Nartum               41:02,5   min
     9. Platz     132  Krüger, Michael           ??  m   M45            LG Bremen Nord           41:29,7   min
    10. Platz     148  Strubelt, Tobias          61  m   M40            ohne                     42:47,6   min
    11. Platz     137  Laumann, Klaus            57  m   M45            VSK Osterholz            43:11,6   min
    12. Platz     136  Böse, Tom                 63  m   M40            VSK Osterholz            43:12,7   min
    13. Platz     128  Kück, Martin              60  m   M40            Bornreihe                43:28,3   min
    14. Platz     142  Wöhltjen, Frank           64  m   M35            ohne                     43:29,8   min
    15. Platz     117  Ziegler, Stefan           62  m   M40            LG Bremen Nord           43:55,7   min
    16. Platz     122  Prübusch, Gerhard         47  m   M55            LC HANSA Stuhr           44:05,1   min
    17. Platz     135  Antpöhler, Christian      63  m   M40            LG Bremen Nord           44:15,9   min
    18. Platz     125  Bardenhagen, Heinz        60  m   M40            MTV Elm                  44:51,3   min
    19. Platz     126  Pohlmann, Olaf            72  m   M30            ohne                     45:31,1   min
    20. Platz     116  Brandt, Manfred           59  m   M40            TSV Mehedorf             45:41,0   min
    21. Platz     134  Witten, Günther           49  m   M50            TUS Tarmstedt            46:05,0   min
    22. Platz     146  Dedner, Christine         63  w   W40            LG Bremen-Nord           46:25,2   min
    23. Platz     141  Müller, Gerhard           42  m   M60            TUS Heeslingen           47:24,6   min
    24. Platz     123  Behnken-Mross, Jens       63  m   M40            TSV St. J|rgen           47:27,3   min
    25. Platz     107  Wöltjen, Wilhelm          53  m   M50            ohne                     47:29,7   min
    26. Platz     106  Griffel, Anke             61  w   W40            TSV Bederkesa            47:57,0   min
    27. Platz     140  Brummerloh, Erhard        38  m   M65            ohne                     47:59,8   min
    28. Platz     150  Stahnke, Andreas          71  m   M30            TUS Nartum               48:27,5   min
    29. Platz     102  Röhrs, Axel               64  m   M35            ohne                     49:04,6   min
    30. Platz     129  Bösenberg, Heiko          65  m   M35            Bornreihe                49:07,7   min
    31. Platz     144  Wagner, Reiner            44  m   M55            TUS Tarmstedt            49:29,1   min
    32. Platz     118  Erdmann, Dieter           45  m   M55            MTV Hesedorf             49:40,8   min
    33. Platz     103  Schwenteck, Jürgen        50  m   M50            LT Bremen-Vahr           52:34,8   min
    34. Platz     113  Krüger, Klaus             57  m   M45            TUS Zeven                54:05,2   min
    35. Platz     120  Oetjen, Heiko             59  m   M40            ohne                     54:26,3   min
    36. Platz     127  Tews, Christian           63  m   M40            Bornreihe                55:28,5   min
    37. Platz     100  Höhn, Jens                71  m   M30            ohne                     55:35,7   min
    38. Platz     145  Wagner, Thomas            65  m   M35            TUS Tarmstedt            55:51,8   min
    39. Platz     109  Heins, Gerd               44  m   M55            MTV Wilstedt             55:57,1   min
    40. Platz     112  Steffens, Petra           59  w   W40            MTV Wilstedt             56:05,9   min
    41. Platz     133  Untrieser, Leo            ??  m   M70            MTSV Selsingen           57:08,3   min
    42. Platz     104  Pollex, Reinhold          36  m   M65            TUS-Varrel               57:48,7   min
    43. Platz     149  Krüger, Cornelia          67  w   W35            ohne                     58:10,8   min
    44. Platz     110  Intemann, Marlies         58  w   W45            MTV Wilstedt             59:51,5   min
    45. Platz     111  Börsdamm, Gunda           65  w   W35            MTV Wilstedt           1:03:33,6   h
    46. Platz     108  Lundt, Heiko              47  m   M55            MTV Wilstedt           1:03:33,7   h

Zurück

5 km Lauf, Gesamtwertung

 Platz        Startnr  Name                      Jg  Sex Klasse         Verein                Zeit        

1. Platz   59  Wajemann, Sven  74  m  M Hauptklasse  LT Bothel   18:45,8   min
2. Platz   60  Nischler, Frank  62  m  M40  FC Bremerhaven   19:13,1   min
3. Platz   62  Stelljes, Werner  42  m  M60  TSV Gnarrenburg   19:56,1   min
4. Platz   52  Schelske, Thomas  60  m  M40  SV Taaken   21:16,5   min
5. Platz   64  Marten, Jan  88  m  M. Schüler A  TSV Wehdel   22:10,0   min
6. Platz   58  Rebbin, Siegfried  58  m  M45  TUS Nartum   23:01,7   min
7. Platz   56  Hatwig, Dieter  59  m  M40  TUS Nartum   23:52,0   min
8. Platz   57  Stahnke, Oliver  74  m  M Hauptklasse  TUS Nartum   24:11,7   min
9. Platz   55  Helmers, Friedel  55  m  M45  TUS Nartum   25:30,4   min
10. Platz   54  Mross, Katja  72  w  W30  TSV St. J|rgen   27:46,3   min
11. Platz   65  Witten, Marita  52  w  W50  TUS Tarmstedt   28:31,0   min
12. Platz   51  Gerken, Manfred  49  m  M50  TUS Zeven   29:10,2   min
13. Platz   50  Krüger, Ilse  64  w  W35  TUS Zeven   31:33,1   min
14. Platz   114  Detjen, Martina  64  w  W35  TUS Zeven   31:33,4   min
15. Platz   63  Brummerloh, Isolde  45  w  W55  ohne   32:10,7   min
16. Platz   61  Kück, Laura  80  w  W Hauptklasse  ohne   33:12,1   min
17. Platz   66  Gerdes, Gerd  34  m  M65  ohne   35:29,7   min

Zurück

2,5 km Schülerlauf, Gesamtwertung

 Platz        Startnr  Name                      Jg  Sex Klasse         Verein                Zeit        

1. Platz   2  Rosebrock, Lasse  92  m  M. Schüler C  TUS Nartum   11:01,1   min
2. Platz   6  Meyer, Teetje  91  m  M. Schüler B  TUS Tarmstedt   12:34,7   min
3. Platz   3  Rosebrock, Janne  95  w  W. Schüler D  TUS Nartum   13:12,7   min
4. Platz   1  Griffel, Svenja  90  w  W. Schüler B  TSV Bederkesa   13:27,8   min
5. Platz   8  Hennig, Sara  94  w  W. Schüler D  SV Hepstedt/Breddorf   14:14,0   min
6. Platz   10  Hauschild, Kathrin  89  w  W. Schüler A  ohne   14:47,8   min
7. Platz   4  Löhden, Aileen  90  w  W. Schüler B  ohne   14:48,4   min
8. Platz   9  Hennig, Joshua  96  m  M. Schüler D  SV Hepstedt/Breddorf   14:49,6   min
Hier ein Link zum ehemaligen Orginalbericht

1. Ummellauf 2oo3

So wurde damals Homepage gemacht